Osteopathie und Physiotherapie für Pferde und hunde


Über mich:

Foto: Kristina Kock
Foto: Kristina Kock

Beruflich mit Pferden zu tun zu haben - das war schon so ein Kleinmädchentraum.

Von dem Gefühl "Da muss es noch doch mehr geben!" bis zu der Entscheidung, diesen Traum einfach mal anzugehen, war es dann irgendwann nur noch ein kleiner Schritt:

 

In der Osteopathie finde ich mich auch deswegen wieder, weil es in diesem Bereich so viele verschiedene Wege gibt. Die Möglichkeit, mit minimalen, sanften Impulsen große Veränderungen hervorzurufen, ist einfach faszinierend. 

 

Mein Kerneinsatzgebiete sind der Kreis Plön, Ostholstein, alles rund um Kiel und der Kreis Rendsburg-Eckernförde - aber auch längere Anfahrten sind natürlich möglich. Rufen Sie mich gerne an oder schreiben Sie eine Mail.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aus- und Weiterbildung

  

Februar 2017

Cranio-Sacrale Therapie am Hund

 

Juli 2016

erfolgreiche Abschlussprüfung zur Hundeosteopathin und -physiotherapeutin 

 

November 2015

Sattelsymposium am Veterinär-Anatomischen Institut Leipzig

 

Juni - September 2015

Tierakupunktur (Akupunktur des Bewegungsapparates) bei Tina Harms

 

Mai 2015

Blutegel in Theorie und Praxis 

 

April 2015

praktisches Hufseminar: Anatomie des Hufes, Krankheitslehre, Barhufbearbeitung bei Daniel Müller von Blumencron (staatl. geprüfter Hufbeschlagsschmied)

 

2014 - 2015

Ausbildung zur Pferdeosteopathin und - physiotherapeutin am ZePo mit erfolgreich abgeschlossener Abschlussprüfung im Oktober 2015